Menü

Rosenbauer präsentiert den neuen Schutzanzug FIRE MAX 3, der speziell entwickelt wurde um dem Feuerwehrmann höchsten Schutz bei gleichzeitig bestem Tragekomfort zu bieten. Der neueste Rosenbauer Schutzanzug erreicht bei allen Prüfungen zur EN 469:2005 die höchsten Schutzstufen in allen drei Kategorien: Wärmedurchgang, Wasserdichte und Wasserdampfdurchgangswiderstand.


  • Zertifiziert nach EN 469:2005+A1:2006 und EN 1149‐5:2008.
  • Wahrnehmbarkeit entsprechend dem Anhang B der EN 469:2005
  • Geringes Gewicht von nur 3,1 kg für die Gr. 48‐50
  • Neuartiger Stoffaufbau in Verbindung mit PFTE Membrane sorgt für extrem niedrigen Wasserdampfdurchgangswiderstand
  • Exzellente Atmungsaktivität
  • Sicherheits‐Thermofutter für optimalen Schutz in Extremsituationen
  • Zahlreiche praktische Features: Taschen, Halterungen für Lampe und Aufschiebeschlaufe, ergonomisch vorgeformte Knie und Ellbogen, abnehmbare Hosenträger, Zippöffnungen zur Kontrolle der Membrane

 

FIRE MAX 3 - Details der Jacke

Komfortable, ergonomisch ausgeführte Schutzjacke mit hoher Schutzwirkung und zahlreichen funktionellen Features:

  • Saugsperre aus flammhemmend PU‐ beschichtetem Aramid‐Gewebe am Ärmel‐ und am Jackenabschluss
  • Robuster, leichtgängiger Kunststoffreißverschluss, zusätzlich durch zwei Patten abgedeckt
  • Ergonomisch vorgeformte Ellbogen und zusätzliche Verstärkung aus schwarz flammhemmend, silikon‐ carbonbeschichtetem Paraaramidgewebe
  • Flammschutz‐Kragen bis unter den Helm hoch zu ziehen und vorne mit Klettverschluss zu schließen
  • Im Schulterbereich mit Hitzeschutzprotektoren
  • Individuelle Weitenanpassung am Ärmelende durch eine Klettverstelllasche
  • Ärmelabschluss mit neuartigem Komfort NOMEX Strickbund und Daumenloch
  • Standardmäßig mit beidseitig angebrachten Funkgerätetaschen
  • Mit zwei eingeschnittenen seitlichen Taschen, unter jeder Patte mit Metallring zur Befestigung von Handschuhen
  • Beidseitig auf der Innenseite der Jacke aufgesetzte Taschen
  • mit Lampenhalterung auf der Frontleiste
  • 15 x 2,5 cm großer Klettteil zur Befestigung eines Namenstreifens über der linken Funkgerätetasche
  • Haltelasche linksseitig für Handmikrofon
  • Klettlasche neben der Frontreißverschlusspatte zur Aufnahme von einer Aufschiebeschlaufe
  • Inspektionsöffnung um den Zustand der Membrane prüfen zu können
  • Bestreifung Rumpf: 5 cm breite gelbe, 5 cm breite gelb/silber/gelbe Reflexstreifen
  • Bestreifung Ärmel: 5 cm breite gelb/silber/gelbe Reflexstreifen
  • Vorder‐ und Rückseite: zwei 5 cm breite gelb/silber/gelbe Reflexstreifen senkrecht bzw. leicht schräg
  • Im Schulter‐, Ärmel‐ und Kragenbereich mit silber reflektierendem Paspel
  • Rückenlänge 85 cm (Größe 52 ‐ 54C )
  • Gewicht (Größe 48‐50 C): 1,63 kg

  • FIREMAX3Bundaermel
  • FIREMAX3Front
  • FIRMAX3JACKE
  • FIRMAX3JACKELagenaufbau
  • FIRMAX3LAMPENHALTER
  • FIRMAX3hose
  • FIRMAX3hosenpolster
  • FIRMAX3hosentasche
  • FIRMAX3hosentraeger

FIRE MAX 3 - Details der Hose

Komfortable, ergonomisch ausgeführte Bundhose mit zahlreichen funktionellen Features:

  • Mit 5 cm breiten, mittels Kletter abnehmbaren Hosenträgern
  • Mit seitlichem Gummizug zur optimalen Anpassung in der Taille
  • Zwei aufgesetzte Seitentaschen, mit Patte abgedeckt; unter jeder Patte mit Metallring zur Befestigung von Handschuhen
  • 15 x 2,5 cm großer Klettteil zur Befestigung eines Namenstreifens auf der linken Seitentaschenpatte
  • Zwei eingeschnittene Hüfttaschen mit Zipp zu schließen
  • Saugsperre aus flammhemmendem PU‐beschichtetem Aramid Gewebe am Hosenabschluss, dadurch kein "Hochziehen" von Nässe
  • Ergonomisch vorgeformte Knie
  • Zusätzlich ausgestattet mit fix eingenähtem Kniepolster aus nicht wassersaugendem Zellkautschuk
  • Verstärkungen am Knie, beim Hosensaum und auf der Innenseite des Hosenabschlusses aus schwarz flammhemmend silikoncarbonbeschichtetem Paraaramidgewebe
  • Inspektionsöffnung, um den Zustand der Membrane prüfen zu können
  • Bestreifung: 
    Hosenbeine: 5 cm breite gelbe, 5 cm breite gelb/silber/gelbe Reflexstreifen 
    Hosenaußenseite: 5 cm breiter silberner Reflexstreifen, senkrecht verlaufend
  • Gewicht (Größe 48‐50 C): 1,46 kg
 

Stoffaufbau

FIRE MAX 3 ist in verschiedenen Farben mit folgenden Oberstoffen erhältlich:

  • NOMEX® Tough in dunkelblau
  • NOMEX® Tough in gold
  • NOMEX® NXT in rot, gold und dunkelblau
  • PBI Matrix in goldgelb
  • X55 mit PBI in goldgelb / braun

Für welche Oberstoffvariante Sie sich auch entscheiden, der Aufbau des Schutzanzugs FIRE MAX 3 ist ein durchdachtes Konzept: Durch die Verwendung einer hochwertigen PTFE Membrane wird der Träger des Anzugs gegen Nässe und Wind von außen geschützt. Innen befindet sich ein fix eingenähtes Futter aus Basofil‐Fleece mit einer abgesteppten Aramid/Viskose Abdeckung für beste Hitze‐ und Kälteisolation.

 

NEU: Der FIRE MAX 3 Schutzanzug aus NOMEX® NXT 

Der FIRE MAX 3 Schutzanzug aus NOMEX® NXT ist eine optische und technische Weiterentwicklung der bewährten NOMEX Tough® Qualität.

Diese Feuerwehrbekleidung punktet nicht nur mit seiner Farbauswahl, sondern vor allem auch durch seine hervorragende Waschoptik. Selbst nach mehreren Wäschen behält diese Schutzbekleidung Farbe und Form. Die höhere Weiterreißfestigkeit des NXT Materials im Vergleich zur herkömmlichen NOMEX Tough® Qualität sorgt außerdem für eine besonders lange Lebensdauer. Der FIRE MAX 3 aus NOMEX® NXT ist in drei Farben erhältlich: rot, gold und schwarzblau.

 

 

Der FIRE MAX 3 Schutzanzug aus NOMEX® NXT 

Öffnungszeiten

 Mo-Mi: 08:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 17:00 Uhr 
 Do: 08:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 19:00 Uhr 
 Fr: 08:00 - 14:00 Uhr
 Sa:  Nach Vereinbarung

Handelsforum Würzburg GmbH & CO. KG
Friedrich-Bergius-Ring 46
D-97076 Würzburg
Telefon 09 31 / 2706 555
Telefax 09 31 / 2706 556
info@handelsforum-wuerzburg.de

[Anfahrt in Google Maps]

Kontakt

Weitere Informationen...

...zu Produkten aus dem Hause Rosenbauer erhalten Sie auf der Herstellerseite direkt: 

rbframe

www.rosenbauer.com

Go to top